Sie sind hier: Startseite

Historische Römergruppe

Aktuell

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Willkommen bei der Römischen Legion. Unsere Interessengemeinschaft (IG) zeigt als Darstellung schwerpunktmässig die LEGIO II ITALICA im 4. Jahrhundert (Spätantike). Dazu gehören die LANCIARII LAURIACENSES, die SECUNDANI ITALICIANI und germanische Söldner. 

Die zweite italische Legion wurde ab 190 n. Chr. in Noricum Ripense (Ufernoricum) als Schutztruppe gegen die immer stärker auftretenden Germaneneinfälle eingesetzt. Das Legionssymbol war die römische Wölfin. Um 260 n. Chr. wurden die Zwillinge Romulus und Remus hinzugefügt. Der Hauptstandort der Legion befand sich in Lauriacum, dem heutigen Enns (Lorch) an der Donau. Truppenkontingente der Legion wurden nach Bedarf nach Bedaium (Beneficiarier in Seebruck am Chiemsee), an den Inn nach Ad Enum (Rosenheim), nach Rom zur Prätorianergarde, in die Provinz Africa, zum mobilen Einsatzheer oder als Besatzung eines Burgus nach Divita (Deutz) an den Rhein verlegt. 

Weitere Darstellung möglich: Römischen Militär des 1. Jahrhunderts n. Chr. (Chiemgaurömer). 

Schwerpunkte: Religion, Handwerk, Lagerleben, Medizin/Militärarzt, röm. Küche, Bogenschießen mit Schießstand und natürlich das Militär. Auf Wunsch Scorpio (Geschützvorführung).  

LEGIO II ITALICA

Sie haben Interesse bei uns mitzumachen, ohne finanzielle Verpflichtung oder einer festen Mitgliedschaft. Sie haben bereits eine passende Ausrüstung oder können ein entsprechendes Handwerk, sind z.B. Einzeldarsteller und legen Wert auf Authentizität. Dann nehmen Sie mit uns Kontakt auf oder besuchen unseren Stammtisch, um uns besser kennen zu lernen. Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen. Wir helfen gerne bei der Zusammenstellung der Ausrüstung bzw. dem Bau verschiedener Ausrüstungsteile.

 

Aktueller Mitgliederstand (Aktiv und Passiv) 33 Personen 

 

Römertreff und Stammtisch Legio II Italica ( Lanciarii Lauriacenses & Secundani Italiciani )

Unsere Mitglieder kommen aus den Landkreisen Rosenheim, Traunstein, Berchtesgaden und München. Wir treffen uns an jedem dritten Freitag im Monat ab 19.30 Uhr im Wechsel im Landkreis Traunstein und Landkreis Rosenheim. Der Treff fällt aus wenn am selben Wochenende eine Veranstaltung stattfindet, an der die LEGIO II ITALICA teilnimmt. Vor einem Stammtischbesuch nehmen Sie am Besten mit uns Kontakt auf.  Stammtisch am 16. September Nr. 3 

Unsere Stammtischtreffpunkte:

Nr. 1 Ristorante Milano (beim Mareis), Rosenheimer Str. 8, 83059 Kolbermoor.

Nr. 2 Sailer Keller, Herzog-Wilhelm-Str. 1, 83278 Traunstein. 

Nr. 3 Röm. Taverne, Römerstraße 3, 83358 Seebruck a. Ch. 


Schildbemalung der Lanciarii Lauriacenses und Secundani Italiciani (Notitia Dignitatum der Bayerischen Staatsbibliothek) zu finden unter Links -Verschiedenes

Lanciarii LauriacensesSecundani Italiciani

 

Scientia potentia est - Wissen ist Macht